GASTgold No Lockdown No. 3
Meinungen und Neuigkeiten

Damit Qualitätsgastronomie beim nächsten Lockdown ausgeklammert wird

Der zweite Lockdown ist da. Die Bundeskanzlerin hat es deutlich ausgesprochen: Die Gefahr bleibt über die kommenden Monate bestehen. GASTgold, der Bundesverband der Qualitätsgastronomie, hat die Regierungsentscheidung solidarisch mitgetragen. Solidarität ist überhaupt das Gebot der Stunde. Das hat GASTgold dem Wirtschaftsministerium bekräftigt und darum gebeten, für eine schnelle und unbürokratische Umsetzung der finanziellen Hilfen zu sorgen. Doch einen dritten Lockdown […]

Slider

Gastronomie: Bauernopfer oder Helden der Solidarität

Restaurantbetreiber haben das Unmögliche auf sich genommen. Trotz bevorstehender Umsatzverluste durch Kapazitätsreduktion um 30 Prozent haben sie ihre Betriebe nach dem ersten Lockdown wiedereröffnet – ohne Aussicht auf wirtschaftlichen Ertrag. Viele haben ihre Altersvorsorge aufgelöst, umgebaut, Außenüberdachungen geschaffen und neue Lüftungsanlagen installiert, um für die kalten Monate gewappnet zu sein – und doch waren diese Anstrengungen vergeblich. Sie müssen wieder […]

GASTgold – Verbund der kulinarischen und gastlichen Elite Deutschlands
Slider

GASTgold, weil der Dehoga nicht konnte oder nicht wollte

Liebe Kollegen, heute spreche ich euch direkt an. Euch, die Unternehmer der Qualitäts-Gastronomie. Euch, die Gastgeber, die mit Herz und Leidenschaft besonders gute Küche und aufmerksame Gastlichkeit als Beruf leben und lieben. So wie ich es über 30 Jahre getan habe. Immer felsenfest überzeugt, dass ich denselben beruflichen Weg sofort wieder einschlagen würde – und wie ich es weit über […]

Meinungen und Neuigkeiten

Qualitäts-Gastronomie formiert sich

Vom Deutschen Hotel und Gaststättenverband vernachlässigt formiert sich seit Juni auf Anregung von Uta Bühler der Restaurantverbund Deutschland. Namhafte Mitstreiter wie Dieter Müller, Paula Bosch, Frank Rosin und Nelson Müller verbünden sich zu einer starken Stimme. Kräftig genug, um Gehör bei der Politik in Berlin zu finden. „Die Belange von Restaurants, meist kleine Familienunternehmen, haben im Dehoga nie eine Rolle […]